Vorstand Glarus

Organisation

Die gewählten Vorstandsmitglieder leiten den Verein ehrenamtlich. Unterstützt wird der Vorstand durch die Geschäftsstelle. Der Vorstand trifft sich regelmässig zur Besprechung und Organisation der laufenden Geschäfte, Aktionen und Projekte und zur Diskussion der aktuellen Ereignisse.

Adriana Oswald

wohnhaft in Näfels, leitet unsere Kinder- und Jugendgruppe. Die eidg. diplomierte Verkaufskoordinatorin ist verheiratet und aktuell sowohl Hausfrau als auch Tagesmutter von drei Kindern und einem Hund. Zuvor war Adriana Oswald bei der Schweizerischen Post tätig. Der Naturschutz hat für sie einen hohen Stellenwert; "Die Natur liefert uns Nahrung, Heilmittel, Wasser und auch Sauerstoff – alles, was wir zum Leben brauchen." In ihrer Freizeit liebt Adriana Oswald es, Kinder um sich zu haben, draussen zu sein und sich über Pflanzen zu informieren, zu lesen, Velo zu fahren und zu reisen.

Marlis Murer

Wohnt in Ennenda. Beruflich ist sie Bibliothekarin und arbeitet zur Zeit 60% in einer Medizinbibliothek an der Universität Zürich. 

Sandro Forrer

unser Aktuar, wohnt in Niederurnen. Der dipl. Fachmann Operationstechnik HF arbeitet im Spital Linth in Uznach in den Disziplinen Chirurgie, Urologie, Orthopädie/Traumatologie, Gynäkologie, Ophtalmologie, O.R.L. und Kieferchirurgie. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und einen Hund. Die Natur hat Sandro Forrer auf zahlreichen Reisen, Wanderungen und Biketouren schätzen gelernt. Sie gibt ihm Ruhe und Weitsicht. Zudem ist er der Ansicht, dass wir mit unseren Ressourcen sorgsam umgehen und unsere nahe Umgebung schätzen und pflegen müssen. In seiner Freizeit verbringt er gerne Zeit mit der Familie und Freunden oder ist beim Wandern, Biken, Windsurfen, Skifahren, Snowboarden und auch Eishockeyspielen anzutreffen.  

Michaela Thallmair-Honold

gebürtige Bayerin, lebt seit 1995 in der Schweiz und seit 2003 im Glarnerland. Sie wohnt mit ihrer Familie in Näfels. Der Naturschutz und damit einhergehend das Interesse an der Tier- und Pflanzenwelt waren Gründe, warum Michaela Biologie studierte. Nach dem Studium und Assistenz bei einem Feldprojekt mit Fledermäusen landete die Biologin dann doch bei der Laborarbeit im Bereich der Neurowissenschaften. Heute ist die promovierte Biologin (Dr. sc. nat. ETH) an der Universität Zürich im Bereich Tierschutz tätig. Fast alle ihrer Hobbies finden in der Natur statt, von Wandern über Klettern zu Biken. Die Wichtigkeit, mit unseren natürlichen Ressourcen sorgsam umzugehen, Tiere und Pflanzen zu schützen sowie Ökosysteme zu erhalten, bewogen Michaela dazu, für den Vorstand des WWF Glarus zu kandidieren.  

 

Andreas Zbinden

wohnt in Näfels und ist verheiratet. Der Haushalt wird ausserdem auch noch mit Pflegekind, Hund und Katze geteilt.

Andreas Zbinden ist ursprünglich eidg. dipl. Haustechnikplaner, er arbeitet heute jedoch hauptberuflich als Fischereiaufseher für den Kanton Glarus. Die Liebe zur Natur ist ihm in die Wiege gelegt worden. 

Søren Ehlers

aus Glarus, Umweltnaturwissenschafter, Schauspieler und Erwachsenenbildner, verheiratet. Naturschutz, Kreativität und Lernen kann er beim WWF wunderbar verbinden. 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print